powered by weltfussball.at

Uhrzeit 12.09.2017 18:30 Uhr Erste Liga 2017/2018 - 10. Spieltag

A. Lustenau

5 : 0

FAC

Schiedsrichter:
Andreas Heiß (Österreich)
Reichshofstadion (Lustenau/Österreich)
Zuschauer: 1600

12.09.2017 - 10. Spieltag
18:30 W. Innsbruck 3 : 0 Blau Weiß Linz
18:30 FC Liefering 2 : 1 Kapfenberger SV
18:30 TSV Hartberg 2 : 1 WSG Wattens
18:30 A. Lustenau 5 : 0 FAC
11.09.2017 - 10. Spieltag
18:30 SC Wr. Neustadt 0 : 3 SV Ried

Letzte Aktualisierung: 08:28:34 aktualisieren

90' Christopher Drazanbr/> "Ich glaub, dass wir als Team heute endlich mal belohnt haben. Wir haben die Tore gemacht und dass wir Fußball spielen können, haben wir schon in den letzten Wochen ansatzweise zeigen können."
90' Fazit
SC Austria Lustenau fegt den Floridsdorfer AC mit 5:0 vom Platz. Die Vorarlberger sind von Anfang an die tonangebende Mannschaft, der FAC war völlig chancenlos. Der Sieg war zu keiner Zeit gefährdet, doch das allein wird bei den Lustenauern für die hohen Ziele nicht reichen. Ein erster Schritt in die richtige Richtung ist aus Sicht der Vorarlberger getan, jetzt müssen sie diese Leistung am Freitag bestätigen. Der FAC muss sich schnell etwas einfallen lassen, denn noch nie hat eine Mannschaft 30 Tore nach nur 10 Spielen kassiert. So wird es für den FAC ganz schwierig für den Rest der Saison, das Trainerteam rund um Thomas Eidler muss bis Freitag Lösungen finden, um nicht die nächste Abfuhr zu erhalten.
90' Spielende
90' Der FAC ist so aktiv wie das gesamte Spiel nicht. Jetzt reicht es aber wohl auch nicht mehr zum Ehrentreffer.
90' Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90' Der nächste Schuss! Völkl schießt aber deutlich übers Tor! In den letzten zwei Minuten hatten sie schon mehr Schüsse als die gesamten 90 Minuten davor!
90' Offenbar wollen sie noch einen Ehrentreffer. Plötzlich ist der FAC mutig in der Offensive.
89' Das wird beinahe gefährlich! Da hat es Fucik wohl gereicht und in einem Energieanfall kommt er zum Abschluss, doch der geht am langen Eck vorbei.
88' Tooor für Austria Lustenau, 5:0 durch Petar Pavlović
Doch noch ein weiterer Treffer für Lustenau! Drazan spielt in die Spitze, Pavlović kommt aus spitzem Winkel zum Schuss, Fraisl kommt zwar noch dran, kann den Treffer aber nicht mehr verhindern.
86' Diesmal kommt die Flanke von Drazan genauer, aber der FAC passt auf und klärt die Situation bevor es gefährlicher werden kann.
83' Drazan treibt das Spiel noch einmal nach vorne. Sie versuchen hier eine Kobination, der nötige Nachdruck fehlt hier aber völlig.
81' Drazan schlägt eine Flanke zur Mitte, aber dort kommt kein Mitspieler in die Nähe.
79' FAC bekommt einen Eckball. Der Ball kommt nicht schlecht, aber Barbosa klärt per Kopf.
78' Einwechslung bei Floridsdorfer AC -> Oliver Markoutz
78' Auswechslung bei Floridsdorfer AC -> Tomáš Dočekal
77' Einwechslung bei Austria Lustenau -> Majeed Ashimeru
77' Auswechslung bei Austria Lustenau -> Marco Krainz
76' Schmerzhafter Zusammenstoß zwischen Tursch und Barbosa. Der Brasilianer bleibt kurz am Boden liegen, kann aber nach kurzer Pause weitermachen.
73' Andreas Lipa lässt bei seiner Mannschaft noch frische Spieler ran, die sich beweisen könnten. Das Spiel ist längst entschieden.
70' Einwechslung bei Austria Lustenau -> Michael Lang
70' Auswechslung bei Austria Lustenau -> Jodel Dossou
68' Es ist in erster Linie der kräfteschonenden Spielweise der Lustenauer zuzuschreiben, dass es in der zweiten Halbzeit nicht noch weitere Tore gegeben hat. Der FAC selbst hat nämlich nicht viel dazu beigetragen.
67' Defensiv hat sich der FAC zwar deutlich verbessert, offensiv geht überhaupt nichts mehr.
65' Starker Schuss von Dorn! Er zieht schnell nach innen und zieht dann wuchtig ab! Fraisl reißt die Hände hoch und wehrt den Schuss sicher ab!
63' Einwechslung bei Austria Lustenau -> Petar Pavlović
63' Auswechslung bei Austria Lustenau -> Ronivaldo
61' Lustenau bekommt in der Nähe des Strafraums einen Freistoß. Raischl reißt Ronivaldo am Trikot zurück, anders hat er ihn einfach nicht stoppen können.
60' Gelbe Karte für Daniel Raischl (Floridsdorfer AC)
58' Drazan wird wegen einem Foul an Gashi im Mittelfeld zurückgepfiffen. Der Flügelspieler zeigt seinen Unmut über diese Entscheidung, es gibt Freistoß.
55' Lustenau hat noch deutlich mehr Hunger auf Tore. Die kommen immer noch blitzschnell vor den Strafraum, doch die Abwehr funktioniert jetzt merklich besser als in der ersten Halbzeit.
52' FAC stellt sich hinten rein. Es ist wohl das motto Schadensbegrenzung angesagt. Nach vorne wagen sich die Gäste gar nicht mehr.
49' Erstmals ist die Defensive des FAC in der zweiten Halbzeit gefordert und kann klären.
47' Für kurze Zeit konnte der FAC den Ball halten, doch die Lustenauer holen sich die Kugel schnell wieder und beginnen wieder ihr dominantes Spiel.
46' Einwechslung bei Floridsdorfer AC -> Bernhard Fucik
46' Auswechslung bei Floridsdorfer AC -> Kevin Hinterberger
46' FAC bringt zur Pause frische Kräfte ins Spiel.
46' Einwechslung bei Floridsdorfer AC -> Daniel Raischl
46' Auswechslung bei Floridsdorfer AC -> Flavio
46' Anpfiff 2. Halbzeit
45' Halbzeitfazit
SC Austria Lustenau führt zur Pause deutlich mit 4:0 gegen Floridsdorfer AC. Mit dieser Leistung helfen die Spieler wohl auch ihrem Trainer Andreas Lipa, der schon unter Druck stand. Der FAC ist heute ein dankbarer Gegner und lässt nicht wirklich viel Gegenwehr zu. Die Lustenauer kombinieren hier fast nach Belieben, der FAC hat nicht einen Torschuss in der ersten Halbzeit geschafft. Wenn sie hier in der zweiten Halbzeit so weiterspielen, dann könnte das ein noch schlimmeres Debakel für den FAC werden.
45' Ende 1. Halbzeit
45' Die erste Spielhälfte ist gleich vorüber, hier gibt es wohl nicht viel nachzuspielen, die Verhältnisse sind klar, Unterbrechungen hat es nur zum Torjubel gegeben.
43' Das Spiel ist also schon vor der Pause entschieden. Die Spielweise des FAC lässt derzeit auch keinen anderen Schlusss zu, als dass es hier so weitergehen könnte.
41' Tooor für Austria Lustenau, 4:0 durch Ronivaldo
Das nächste Tor! Dossou bringt den Ball auf Grasegger, der will schießen, aber das entwickelt sich zu einer Flanke für Ronivaldo, der per Kopf seinen Hattrick vollendet.
40' Tooor für Austria Lustenau, 3:0 durch Lucas Barbosa
Barbosa verwertet den Elfer ganz sicher. Fraisl errät zwar die Ecke, aber Barbosa schießt zu genau.
39' Elfmeter für Lustenau!
36' Dossou wirbelt weiter im Mittelfeld bei Lustenau, Drazan setzt immer wieder zu gefährlichen Sprints an.
33' Erstmals kommt ein Hauch von Gefahr auf bei einem Vorstoß des FAC, die Verteidigung kann im zweiten Anlauf aber die Flanke klären.
30' Tooor für Austria Lustenau, 2:0 durch Ronivaldo
Fast wie eine Kopie des ersten Tores! Drazan setzt sich nach vorne ab, Fraisl kommt ihm diesmal entegegen, er passt wieder zur Mitte, wo Ronivaldo seinen zweiten Treffer erzielt.
28' Jetzt bekommen die Gäste immer mehr Zeit am Ball. Allerdings ist das meist in der eigenen Hälfte, wo die Lustenauer nicht mehr so aggressiv attackieren.
25' FAC steht viel zu weit vom Gegner weg, kommt nur selten in die Zweikämpfe und so gesehen ist der Zwischenstand überhaupt keine Überraschung.
22' Lustenau nimmt ein wenig das Tempo aus dem Spiel. Überlegen sind sie zwar immer noch, aber der Druck nach vorne lässt ein bisschen nach.
19' Es spielt weiterhin nur Lustenau. Der FAC zeigt keine Reaktion. Kaum sind sie in Ballbesitz, verlieren sie ihn schnell wieder durch Fehlpässe.
17' Tooor für Austria Lustenau, 1:0 durch Ronivaldo
Jetzt ist der Ball drin! Drazan stürmt am linken Flügel davon, spielt flach und scharf zur Mitte, Barbosa kommt noch mit den Zehenspitzen an den Ball und leitet ihn Ronivaldo vor die Füße, der ins leere Tor trifft!
15' Eckball für Lustenau, Drazans Flanke wird geklärt, doch die Lustenauer setzen nach.
14' Dossou ist auffallend aktiv heute. Der FAC bekommt ihn überhaupt nicht unter Kontrolle.
12' Lustenau spielt schwungvoll nach vorne, der FAC findet nur selten Entlastung.
10' Nächster Ball aufs Tor von Fraisl, diesmal war es aber eine Flanke, die der Torhüter abfängt.
7' Fraisl muss erstmals eingreifen! Die Verteidigung kommt hier nicht mehr ran, aber zumindest Fraisl verhindert die Möglichkeit nach einem Schuss von Dossou.
5' FAC bringt den Ball zu den Lustenauern, aber die Heimmannschaft dreht das Spiel schnell wieder um und es geht wieder in die Gegenrichtung.
3' Lustenau beginnt erstmals Druck aufzubauen. FAC kann da nicht immer geordnet klären, hält den Ball aber dennoch vom Tor weg.
1' Nur wenige Sekunden dauert es zum ersten Freistoß. Den haben die Gäste in der eigenen Hälfte. Gefahr entsteht dabei nicht.
1' Der Ball rollt im Ländle.
1' Spielbeginn
Die Heimmannschaft hat Anstoß.
Lustenau und FAC kommen jetzt aufs Feld. Die Vorarlberger sind noch ohne Heimsieg in der Saison. Ein Alleinstellungsmerkmal in der Liga, womit sie sich nicht gerade rühmen wollen.
Die Mannschaften sind bereit für das Spiel. In Kürze werden sie aufs Feld kommen.
Das letzte direkte Duell ist klar an Lustenau gegangen. In der letzten Saison waren die Duelle deutlich knapper. Zu diesem Zeitpunkt war noch kein klarer Sieg der Lustenauer in sich.
Auch der FAC hat sich mit seiner Aufstellung für das Spiel einiges einfallen lassen. Punkte sind bei den Wienern heute oberste Priorität.
Austria Lustenau hat seine Aufstellungen an manchen Stellen verändert. Die Mannschaft von Andreas Lipa soll heute wieder auf die Siegerstraße finden und eine gute Vorstellung abliefern.
Herzlich willkommen zur 10. Runde der Sky Go Erste Ligaa zum Spiel SC Austria Lustenau gegen Floridsdorfer AC.

Austria Lustenau ist deutlich hinter seinen Erwartungen zurückgegblieben und mit nur acht Punkten nach den ersten 9 Runden auf Platz 8. Die Marschroute der Vorarlberger für diese Saison war eigetnlich klar: der Aufstieg soll geschafft werden. Davon sind sie weit entfernt und es kommt schon Unruhe im Bezug auf Trainer Andreas Lipa auf. Viele Chancen wird er wohl nicht mehr bekommen, das Ruder herumzureißen. Ein Sieg gegen den FAC ist heute schon fast Pflicht. Hoffnung gibt da das erste Saisonduell, das mit 5:1 an die Lustenauer ging.

Der FAC will nach seinem Punkgewinn gegen Wacker Innsbruck möglichst die Revance für diese Pleite schaffen. Ein Unentschieden wäre zumindest ein Etappenerfolg, ein Sieg würde gar den Abstand zu den Vorarlbergern minimieren. Für die Wiener geht es heute also mehr als nur um Revanche, immerhin stecken sie selbst im Tabellenkeller fest.

Auf beiden Seiten ist die Personalsituation weitgehend unbedenklich. Unabhängig davon müssen die Trainer ihren Mannschaften heute einfach alles abverlangen. Lustenau will mehr, FAC will zumindest nicht absteigen. Es wird also eine intensive Partie, die auch lange knapp sein könnte. Vielleicht aber gelingt den Lustenauern mit einem ähnlilch hohen Ergebnis wie im Hinspiel ein Befreiungsschlag. Schiedsrichter im Ländle ist Andreas Heiß, seine Assistenten sind Stefan Gamper und Johannes Pummerer.
  • Aufstellung

A. Lustenau

22 N. Mohr  
5 W. Rodrigues  
13 C. Kobleder  
15 M. Grasegger  
4 M. Ashimeru -77'
16 P. Dorn  
18 K. Güclü  
20 J. Dossou -70'
77 C. Drazan  
9 Ronivaldo -63'
12 L. Barbosa  
23 M. Lang +70'
27 M. Krainz +77'
21 P. Pavlović +63'

FAC

1 M. Fraisl  
4 M. Kröpfl  
5 A. Milenkovic  
12 M. Ortner  
15 C. Bubalović  
23 L. Tursch  
7 R. Völkl  
10 Flavio -46'
14 K. Hinterberger -46'
18 A. Gashi  
11 T. Dočekal -78'
6 D. Raischl 60' +46'
17 B. Fucik +46'
27 O. Markoutz +78'
Trainer
Andreas Lipa Thomas Eidler